Speisekarte

Willkommen im Team FOMO Cameron Swales

Willkommen im Team FOMO Cameron Swales

Wir freuen uns, unseren neuesten Botschafter, Cameron Swales, vorzustellen. Er ist ein 17-jähriger Eventfahrer aus East Lothian. Reiten ist seine Leidenschaft und er strebt eine Karriere im Vielseitigkeitssport an. Er hat große Ambitionen und möchte eines Tages 4* im Badminton fahren.

Cameron hat zwei Pferde, die er reitet. Sein eigenes Pferd, Topper Boy Alfie, ein 9-jähriger Schimmelwallach, der letztes Jahr seine Vielseitigkeitskarriere voll durchstartete. Sie begannen mit 90 und stiegen auf 100 auf. Sie hatten eine gute Saison und eine vielversprechende gemeinsame Zukunft.

Sein anderes Pferd ist Millie's Law Tilly, eine 10-jährige braune Stute, die er für Annie Allen reitet.

Tilly und Cameron hatten letztes Jahr eine turbulente Saison, als sie im Mai ihren ersten Novize absolvierten. Seitdem hat er drei internationale 2*-Klassen mit ihr absolviert und ist 2021 und 2022 für das schottische 2*-U18-Vielseitigkeitsteam aufgetreten. Er und Tilly freuen sich darauf, an diesem Wochenende in Blair 2* zu bestreiten, wir wünschen ihnen beiden viel Glück.

Als er Cameron nach sich selbst fragt, sagt er, dass er sein eigener schlimmster Feind ist, da er sehr hart und selbstkritisch ist und immer denkt, dass er es besser machen kann, selbst an einem guten Tag. Er ist auch ein großartiger Teamplayer und liebt es, seinen jüngeren Kollegen im Ponyclub zu helfen, ihnen Ratschläge zu geben und sie aufblühen zu sehen. Einer seiner Lieblingsfahrer ist William Fox-Pitt; Er liebt seinen ruhigen Reiter und dass sein Pferd immer an erster Stelle steht, sogar vor Wettkämpfen. Seine andere Leidenschaft ist Fußball und er ist verrückt nach Man United, wofür er von seinem Botschafterkollegen Wills Oakden ein bisschen auf die Ohren geschlagen wurde.

Cameron über das Tragen seines FOMO FAZE:

„Was ich an FOMO am meisten liebe, ist, dass der Komfort des Fahrers immer höchste Priorität hat. Sicherheitskleidung ist nicht immer die bequemste, aber Sie haben es geschafft, einen leichten, supersicheren Körperschutz zu entwerfen, der sich vollständig an Ihren Körper anpasst man hat fast nicht das Gefühl, es zu tragen.“

Keine Kommentare

Entschuldigung, das Kommentarformular ist derzeit geschlossen.

de_DEGerman