Speisekarte

Ihre Ziele für 2020 festlegen und erreichen

Ihre Ziele für 2020 festlegen und erreichen

Da die Vielseitigkeitssaison schnell näher rückt, planen Fahrer im ganzen Land ihre Saisons und setzen sich Ziele, auf die sie als Partnerschaft hinarbeiten.

Das Wichtigste beim Setzen von Zielen ist, spezifisch zu sein und SMARTe Ziele zu erstellen, was bedeutet, dass sie spezifisch, messbar, erreichbar, relevant und zeitgebunden sind. Hier ist wie…

Spezifisch: Setzen Sie eine Nummer darauf. Wenn Sie sich zum Beispiel ein Ziel setzen möchten, um Ihre Dressurergebnisse zu verbessern, sagen Sie nicht einfach „Ich möchte bessere Dressurergebnisse erzielen“, sondern geben Sie eine Zahl an und sagen Sie so etwas wie „Ich möchte meine Dressurergebnisse bekommen Punktzahl unter 28".

Messbar: Das obige Beispiel ist nicht nur spezifisch, sondern auch messbar. Nach jeder Veranstaltung können Sie Ihre Leistung und Ihre Punktzahl messen und Verbesserungsmöglichkeiten einschätzen.

Erreichbar: Machen Sie Ihre Ziele zu einer Herausforderung, aber stellen Sie sicher, dass sie erreichbar sind. Sitzt Ihre Dressur beispielsweise aktuell auf einem Durchschnittswert von 45, ist eine Wertung von 28 möglicherweise etwas unrealistisch. Wenn Sie sich Ziele setzen, die Sie realistischerweise nicht erreichen können, können Sie sich demotiviert fühlen.

Relevant: Machen Sie Ihre Ziele relevant für das, was Sie erreichen möchten, was offensichtlich klingt, aber stellen Sie sicher, dass Ihre Ziele das widerspiegeln und beinhalten, was Ihnen Spaß macht. Es wird viel mehr Spaß machen und sich lohnen, wenn du sie zerschmetterst!

Zeit gebunden: Legen Sie eine Zeitskala für das Ziel fest, z. B. „Ich möchte meine Dressurnote unter 28 bis zu meiner dritten Veranstaltung erreichen, und ich werde dies tun, indem ich am Wochenende Flacharbeitsunterricht bekomme“. Dies hält Sie zur Rechenschaft.

Was sind deine SMART-Ziele für diese Saison? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.

Keine Kommentare

Einen Kommentar posten

de_DEGerman