Speisekarte

Ideen für 2023

Ideen für 2023

Es ist diese Jahreszeit.

Die Arena ist seit mindestens einer Woche eingefroren. Der Hofbesitzer steht bis zu den Augäpfeln im Schlamm und hat den halben Hof abgetreten. Ihr Blut wurde im Dezember zu festem Gordon's Gin (andere Marken akzeptiert) und Sie befinden sich jetzt auf einer Entgiftungskur. 

Wir sind uns einig, dass der Januar für uns alle hart ist. Hier sind also einige Ideen, was Sie in diesem kalten, nassen ersten Monat des Jahres 2023 planen und in Schwung bringen sollten. Einige kennen Sie vielleicht bereits und andere sind vielleicht nur eine Erinnerung daran, etwas Spaß mit unseren vierbeinigen Freunden zu haben.

1. Melden Sie sich für eine Online-Dressurprüfung an

Die Online-Dressur hat in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen, sodass kein Transport mehr erforderlich ist, um an monatlichen Klassen, Ligen und Meisterschaften teilzunehmen. Es stehen mehrere Optionen zur Verfügung, aber wir lieben E-Riders Eventing mit Tests von BE und Dressage Anywhere.

Der perfekte Weg, um Ihre Dressurergebnisse über die Wintermonate zu verbessern und messbare Ziele für den Winter zu setzen.

E-Fahrer:- https://www.e-riders.co.uk/

Dressur überall: - https://dressageanywhere.com/

2. Tritt einem örtlichen Reitverein bei

Willst du vergünstigte Unterrichtsstunden und eine unterhaltsame, freundliche Art zu trainieren? Dann könnte die Suche nach Reitclubs in Ihrer Nähe das Richtige für Sie sein. British Eventing bietet diese Saison auch einen großartigen Rabatt für Mitglieder des British Riding Club.

Es gibt auch Möglichkeiten, als Team in einer Reihe von Disziplinen anzutreten, wenn das Ihr Ding ist!

Um mehr zu erfahren, schauen Sie sich um - https://www.bhs.org.uk/british-riding-clubs/find-a-british-riding-club/

3. Melden Sie sich für ein Frühjahrstrainingslager an

Camps machen so viel Spaß. Es ist eine fantastische Gelegenheit, Ihr Reiten zu verbessern, neue Leute kennenzulernen und wertvolle Zeit mit Ihrem Pferd zu verbringen. Einige unserer beliebtesten Einrichtungen in Schottland, die Wochenend-Camps veranstalten, sind Greenfields of Avondale, Auchlishie Eventing & Lindores Equestrian.

4. Gehen Sie mit Freunden an den Strand

Nichts ist besser als ein guter Galopp im Sand mit einem Freund im Schlepptau! Bitte überprüfen Sie, dass mindestens einer von Ihnen Bremsen hat (idealerweise tragen Sie beide einen Körperschutz, weil wir wissen, wie Sie sind?!)

5. Machen Sie eine BHS-Ausfahrt 

Die Ride Out UK (ROUK)-Kampagne von BHS feiert die Freuden des Ausreitens in unserer wunderschönen Landschaft und schärft das Bewusstsein für die großartige Arbeit, die sie leisten, um sichere Orte zum Fahren und Fahren im Gelände zu schützen und zu erweitern.

Weitere Informationen zu den Ausrittterminen finden Sie hier: - https://www.bhs.org.uk/support-us/our-campaigns/ride-out-uk/

6. Vereinbaren Sie eine Stangenarbeitsnacht

Ob allein oder mit Freunden, ein oder zwei Tage Stangenarbeit pro Woche sind eine großartige Möglichkeit, die Dinge zu verändern. Es ist nützlich, um an Gleichgewicht, Kontrolle und Lenkung zu arbeiten. 

Eine einfache Übung für Geradlinigkeit kann darin bestehen, drei farbige Stangen in einer Reihe aufzustellen und jedes Mal eine bestimmte Farbe an der langen Seite der Arena anzustreben.

Keine Kommentare

Entschuldigung, das Kommentarformular ist derzeit geschlossen.

de_DEGerman